Ihr Gewinn
Ihr Vorsprung
Ihr Vorteil
Ihr Erfolg
Automation
Hydraulische Pressen
Ersatzteile
Peripherie

abk Pressenbau wächst weiter

Mömlinger Unternehmen führt Produktportfolio von Wanzke aus Niedernberg in die Zukunft

abk Pressenbau investiert in die Zukunft und gleichzeitig in die Leistungsfähigkeit der Region am bayerischen Untermain. Lösungen von Wanzke Stanz- und Umformtechnik aus dem Bereich Blechumformung ergänzen künftig das Produktspektrum von abk Pressenbau.

„Seit unserem Umzug vor drei Jahren von Niedernberg nach Mömlingen haben wir unsere Mitarbeiterzahl von 23 auf nun knapp 50 Mitarbeiter ausgebaut“, erklärt Lisa Aulbach-Heinecke, Geschäftsführerin bei abk Pressenbau. „Um künftig noch unabhängiger von einzelnen Branchen zu werden, erweitern wir mit der Übernahme ausgewählter Lösungen und Produkte von Wanzke die Bandbreite unseres Angebots. Während unsere hydraulischen Pressen bisher vornehmlich bei Gießereien zum Einsatz kommen, werden die Blech-Umformanlagen von Wanzke in vielen weiteren Branchen genutzt. Dabei bilden hydraulische Pressen die ideale Schnittmenge.“

„Wir haben uns mit Prof. Manfred Wanzke auf die Übernahme geeinigt, um mit dieser perfekten Ergänzung unser Produktspektrum zu erweitern“, ergänzt Bernd Kohlmann, Geschäftsführer bei abk Pressenbau.

Einfach gesagt fertigt das Unternehmen Wanzke sehr erfolgreich Systeme, mit denen man Bleche durch Stanzen, Tiefziehen und andere Techniken umformen und passgenau produzieren kann. Daraus entstehen am Ende Produkte von Metallgehäusen über Formteile für die Automobilindustrie bis zu Blechteilen, die im Haushalt Anwendung finden – beispielsweise Halterungen, Scharniere, Bestecke, Verpackungen und Prägeteile etc. Weitere Branchen, die Metallformteile einsetzen, sind Bau, Elektrotechnik, Raumfahrt, Medizin und nahezu alle Industriezweige.

Der finale Handschlag zur Übernahme des Produktportfolios von Wanzke Umformtechnologie erfolgte in dieser Woche auf der für abk Pressenbau und Aulbach Entgratungstechnik aus Elsenfeld sehr erfolgreichen internationalen Messe Euroguss in Nürnberg.

Mit der Übernahme ausgesuchter Produktschwerpunkte und Patente der Wanzke Umformtechnologie GmbH sichert abk Pressenbau daneben Arbeitsplätze in der Region am bayerischen Untermain. Entgegen dem Trend sind die Weichen bei abk Pressenbau nach wie vor auf internationales Wachstum gestellt. „Wir blicken seit der Unternehmensgründung vor zehn Jahren sehr positiv in die Zukunft und wir freuen uns nach wie vor über Initiativbewerbungen aus den Bereichen Pressenbau, Maschinenbau und Automation“, so Lisa Aulbach-Heinecke. „Wir sind zuversichtlich, dazu beitragen zu können, dass unter dem Strich rund um Obernburg sichere neue Arbeitsplätze geschaffen werden.“

loading
loading